Archive for the 'Blick über den Deich' Category

Sturmflut

November 9th, 2007

 

 

Hafen von Bensersiel

Heute geht es rund an der Küste. Starker Wind mit Orkanböen aus Nordwest trieb die Mittagsflut auf örtlich über drei Meter höher als das mittlere Hochwasser. Die Häfen der Küstenbadeorte sind überspült. Die Deichtore wurden aus Sicherheitsgründen geschlossen. Küstenvögel, von den Hochwasserfluchtplätzen im überfluteten Deichvorland vertrieben, sitzen dicht gedrängt am Deich oder im Binnenland. Continue Reading »

„Pfeiffer mit drei F“: Schildermaler von der „Feuerzangenbowle“ inspiriert?

Oktober 30th, 2007

Gesehen an der Muschelschillbank im Watt bei Campen, LK Aurich: Offensichtlich ließen sich die Schildermaler des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer vom Film „Die Feuerzangenbowle“ inspirieren. Damals spielte Heinz Rühmann den Dr. Pfeiffer „mit drei F“. Die Regenpfeifer des Nationalparks sind mit Dr. Pfeiffer allerdings nicht verwandt, auch wenn sie mit „drei F” geschrieben wurden.

Mega-Masten für Mega-Windkraftanlage

Oktober 26th, 2007

Schwertransport über See: Mit einem Schlepper wurden hier bei Emden riesige Stahlmasten-Elemente einer Offshore-Testanlage für den sog. „Forschungswindpark Rysumer Nacken“ angelandet. Eine Windkraftanlage, eine Enercon-126 mit fast 200 m Gesamthöhe, steht schon. Weitere Anlagen, auch von BARD, sind im Bau. Und das alles in unmittelbarer Nähe eines EU-Vogelschutzgebietes!

Sie sind wieder da!

Oktober 8th, 2007

Seit etwas mehr als zwei Wochen sind sie wieder aus ihren sibirischen Brutgebieten auf Taymir oder Jamal zurück: Ringelgänse.

Ihr kehliges „Rott-Rott“  ist dann bei Deichspaziergängen weithin zu hören. In kleinen Familientrupps, manchmal vergesellschaftet mit Nonnengänsen, äsen sie auf den Salzwiesen am Watt, wenn man sie in Ruhe lässt!

Ringelgänse

« Prev