Klimakonferenz in Cancun erfolgreich: tiefste Temperatur seit 100 Jahren!

Der Kampf der 15 000 Teilnehmer  gegen die globale Erwärmung war voll erfolgreich – zumindest in Cancun: die Temperatur erreichte am 9. Dez.2010 mit 11°C  den tiefsten Wert, der seit 100 Jahren im Dezember gemessen wurde. Nicht nur in Deutschland … Weiterlesen

„Klimawandelleugner“: Ticken die Grünen noch richtig?

Nach „Holocaustleugnern“ nun die „Klimawandelleugner“? Die Bündnisgrünen starten dazu eine Anfrage im Bundestag. Allein der Begriff „Klimawandelleugner“ ist völliger Unsinn. Wie kann man denn den Klimawandel leugnen? Ebenso könnte man auch Ebbe und Flut leugnen. Richtig ist die verbreitete Skepsis am … Weiterlesen

Die „Deutsche Umwelthilfe“ als Klima-Blockwart: global fooling!

Die Klima-Kommissare der Deutschen Umwelthilfe, der Industriespenden-Greenwash-Verein für  Umweltverbände, machen nun auch den Klima-Blockwart. Sie prangern die mangelnde „Kontrolle“ von „Klimaschutzgesetzen“ an.

Klimaforschung: „Arrogantes Arschloch“

Prof. Hans Joachim Schellnhuber ist Mathematiker, Physiker und Klimafolgenforscher am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), und „Klimaberater“ von Bundeskanzlerin Merkel. Schellnhuber malt gerne den Klima-Teufel an die Wand und verkündete öffentlich häufig die Klima-Apokalypse. Er behauptete z.B., dass durch die Klimaerwärmung … Weiterlesen