Archiv der Kategorie: Landwirtschaft

19 Prozent Mehrwertsteuer auf Fleisch wegen „Tierwohl“?

Die „Zukunftskommission Landwirtschaft“ als sog. „Expertenkommission“ schlug vor, auf Fleisch die Mehrwertsteuer von 7 auf 19 Prozent zu erhöhen. Die zusätzlichen Steuern sollen dem „Tierwohl“ in den landwirtschaftlichen Betrieben zugute kommen. Geht´s noch?

Veröffentlicht unter Landwirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Heckenmassaker in Holtgast

Nachtrag März 2024, also ein Jahr nach dem Vorfall: Der Landkreis Wittmund als Untere Naturschutzbehörde (UNB) stellt sich in dieser Angelegenheit tot: Obwohl ein polizeiliches Ermittlungsverfahren gegen den Verursacher vorliegt, antwortet mir der Landkreis als zuständige Verfolgungsbehörde auch auf mehrfache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Nachbarschaft, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Heckenmassaker in Holtgast

Insekten und Blühstreifen, weggemäht

Das Insektensterben ist derzeit in aller Munde, so, als ob das ein ganz aktuelles Phänomen wäre. Ist es aber nicht, es spricht sich nun nach Jahren auch in den Medien herum. Vor allem die industrialisierte Landwirtschaft mit ihrem Herbizid- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Insekten und Blühstreifen, weggemäht

Sonnenaufgang in Holtgast: Scheiße auf Eis

Morgenstund´ hat Gold im Mund? Holtgast, 01. März 2016, morgens um 07.45 Uhr bei – 05 °C: Ausbringung von Gülle auf gefrorenen, überreiften Boden mit beißendem Gestank. Dabei können Sonnenaufgänge so schön sein…

Veröffentlicht unter Landwirtschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Sonnenaufgang in Holtgast: Scheiße auf Eis

Dreiste Bauern beim Ministerbesuch

Am 20. August 2015 besuchte der niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Bündnis90/Die Grünen) auch das Harlingerland, um das mediale Sommerloch zu stopfen. Einige Landwirte nutzen die Gelegenheit, ihn auf den schlechten Zustand der Wirtschaftswege aufmerksam zu machen, so, als ob das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Politik, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dreiste Bauern beim Ministerbesuch