„Steinmeier gibt den Dönermeier“

CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=14141

Unser“ Bundespräsident besuchte die Türkei und brachte als Gastgeschenk einen großen Dönerspieß mit, worauf Präsident Erdogan ihn gefragt haben soll, ob in der Türkei etwa die Döner ausgegangen seien. Bei „Tichys Einblick“ wird die Steinmeiersche Dönernummer glossiert.

 

Glosse: Steinmeier gibt den Dönermeier

Von Josef Kraus

Mi, 24. April 2024

Glosse: Bundespräsident Steinmeier reiste in die Türkei und sorgte für internationales Kopfschütteln ebenso für viel Hohn und Spott auf allen Seiten für sein mitgebrachtes Gastgeschenk: einen Dönerspieß samt Dönerbudeninhaber aus Berlin. […]

(Auf der Startseite ganz unten auf „Ich unterstütze bereits“ klicken, dann geht es kostenlos weiter.)

https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/glosse/steinmeier-tuerkei-besuch/

Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu „Steinmeier gibt den Dönermeier“

  1. Jürgen Lohs sagt:

    Gewiß sind Steinmeiers kreativer Fantasie um Gastgeschenke keine Grenzen mehr gesetzt: Muscheln nach Bensersiel, Eulen nach Athen, Tulpen nach Amsterdam, Gouda nach Den Haag, fish&chips nach London, Whiskey nach Edinburgh, Fritten nach Brüssel, Elfenbein nach Afrika und zweifellos: Waterboards nach Guantanamo …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Optionally add an image (JPEG only)