Generalbundesanwalt Peter Frank: keine Belege dafür, dass Russland hinter den Explosionen an den Gas-Pipelines steckt

Symbolfoto: Pixabay

Die Welt am Sonntag, 04. Febr. 2023

Die deutschen Ermittler haben zum jetzigen Zeitpunkt keine Belege dafür, dass Russland hinter den Explosionen an den Gas-Pipelines Nord Stream 1 und 2 steckt. «Das ist derzeit nicht belegbar, die Ermittlungen dauern an», sagte Generalbundesanwalt Peter Frank der «Welt am Sonntag». […]

https://www.welt.de/regionales/mecklenburg-vorpommern/article243596071/Frank-Keine-Belege-fuer-russische-Sabotage-an-Pipelines.html

Wenn nicht Russland – wer war es dann? Hier die Indizien:

Sprengung der Nord Stream Gas-Pipelines: Wer hatte ein Motiv?

Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.