„Was machen Nato-Soldaten in der Ukraine?“

Arbeitsplätze in der Rüstungsindustrie?

Es ist zum Gruseln. Wissen die NATO-Macher eigentlich, dass sie mit dem Feuer spielen? Und die SPD als Unterstützer der Lieferung schwerer Waffen in Die Ukraine plakatiert vor der Europawahl im Juni mit „Frieden“. Dann demonstriert man weiter „gegen rechts“, wie blind kann  man eigentlich sein?

Zum Lesen empfohlen:

Berliner Morgenpost, 12. Mai 2024:

Ukraine-Krieg

Brisanter Einsatz: Was machen Nato-Soldaten in der Ukraine?

Brüssel. Offizielle Bestätigung aus Polen: Nato-Soldaten sind in der Ukraine. Fakten, Hintergrund und was das mit Kanzler Scholz zu tun hat

mehr hier

Und dann noch das:

Von der WebSeite der Bundeswehr:

Ukraine-Hilfe

Ausbildung der ukrainischen Streitkräfte

24 Nationen beteiligen sich an der EUEuropäische Union-Trainingsmission zur Unterstützung der Ukraine – auch Deutschland. Die Bundeswehr leistet dabei einen wesentlichen Beitrag zur einsatzorientierten Ausbildung der ukrainischen Streitkräfte. Denn nur gut geschulte Soldatinnen und Soldaten können sich wirksam gegen den Feind behaupten […] https://www.bundeswehr.de/de/aktuelles/schwerpunkte/krieg-ukraine/ausbildung-ukrainischer-streitkraefte

Frage: Ist Russland jetzt unser „Feind“, gegen den wir mit Waffen und Soldaten-Ausbildung Unterstützung leisten? Sind wir im Kriegszustand?

Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Optionally add an image (JPEG only)